Volleyball: 1. Mai-Turnier in Lauchröden

Was für Frankfurt das Radrennen, ist für Lauchröden am 1. Mai das Volleyball-Turnier. Regelmäßig nimmt dann auch eine TSV-Mannschaft an diesem geselligen Freiluftturnier auf dem Sportplatz teil, so auch in diesem Jahr.

Nach den Spielen im Jeder-gegen-jeden-Modus stand dann unterm Strich der Turniersieg, erzielt durch diese Ergebnisse:

TSV – Berka 1:1
TSV – Lauchröden I 2:0
TSV – Lauchröden II 2:0

Der Siegerpreis: eine Kiste Bier, die freundschaftlich mit den anderen Teams geteilt wurde. An dem aus TSV-Sicht positiven Nachmittag bei idealer Witterung nahmen folgende Sportler:innen teil: Mathis Gisselmann, Lorenz Gisselmann, Johannes Aßmann, Evelyn Kiel, Vivien Kiel, Leonie Gisselmann, Justus Müller, Alicia Hill und Tim Wittich.

Volleyball-Turnier in Lauchröden am 1. Mai 2022 (Foto: Johannes Aßmann)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: