H/N/U: Der Ball rollt wieder …

Am heutigen Freitagabend begann die Reihe der H/N/U-Vorbereitungsspiele für den in Bälde anstehenden zweiten Teil der Saison 2021/22. Hartmanns Mannen reisten ins nahe Thüringen, genauer gesagt auf den Kunstrasenplatz von Thale, um sich dort mit dem EFC Ruhla 08 zu messen. Das frühe 1:0 durch Kapitän Lukas Wetterau bedeutete auch den Halbzeitstand. Kurz nach Wiederanpfiff kam der Kreisoberligist aus Westthüringen zum Ausgleich, bevor Lukas per Elfmeter die erneute Führung erzielen konnte. 10 Minuten vor Schluss markierte Ruhla den 2:2-Endstand. “Durch die vielen Wechsel ging bei uns dann etwas die Ordnung verloren”, stellte Spartenleiter Friedhelm Rimbach fest.

Bevor die Meisterrunde der Kreisoberliga am 20. März mit einem Heimspiel gegen den VfL Wanfried startet, stehen noch einige Vorbereitungsspiele auf dem Programm. Hier kann man sich einen Überblick verschaffen:

Sa., 19. Februar 2022
14.00 Uhr, Kunstrasenplatz Eisenach
FC Eisenach – H/N/U

So., 6. März 2022
14.00 Uhr, Rasenplatz Hönebach
ESV Hönebach – H/N/U

Sa., 13. März 2022
neuer Kunstrasenplatz Bebra
13.00 Uhr, FSG Bebra II – H/N/U II
15.00 Uhr, FSG Bebra I – H/N/U I

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: