Willkommen in Wommen

… heißt es am kommenden Wochenende, wenn unser Nachbardorf zum 750-jährigen Jubiläum einlädt. Ob die beliebte Party-Band “Night & Day” den alten Stones-Kracher “Honky Tonk Wommen” im Repertoire hat, ist nicht überliefert, passen würde dieser Gassenhauer aber unbedingt, wenn abends im Festzelt die Post abgeht.  Der zentrale Feierort liegt übrigens nicht oben am Festplatz neben dem Sportplatz, sondern mitten im Dorf hinter der Kirche.

Über das geplante Programm am Samstag und Sonntag haben wir schon in einer Meldung vom 19.5.18 berichtet. Und das Foto vom Herles1000-Knipser hat es bis in die Werra-Rundschau geschafft – mit Erlaubnis versteht sich.

Wommen in der WR

 

Hier geht´s zur Meldung in der Kreisgazette

Freu´n wir uns auf die beiden Festtage und sehen wir uns am Wochenende bei unseren Nachbarn, den Wommschen, natürlich “Under the Bridge”!

Wommsche Brücke-1170

Wommen u. Herleshausen-1080

Blick auf Wommen (vorne, allerdings mehr verdeckt) und ins Werratal mit Herleshausen und der thüringischen Nachbarschaft im Hintergrund.

Ja, wenn die Fähnchen wehen – das Dorf ist vorbereitet …

Fähnchen-1080

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: