H/N/U-Aktuell: Erster Matchball!

Nachdem der TSV Wichmannshausen sein gestriges Heimspiel gegen die SG Wehretal mit 0:1 verloren hat, könnte es schon heute Nachmittag zu einem denkwürdigen Ereignis kommen. Unsere Erste hat die Chance mit einem Sieg über den SC Niederhone Meisterschaft und Aufstieg perfekt zu machen!

Und das vier Spieltage vor Saisonende! Das sind ja fast bayerische Verhältnisse im Südringgau. Damit konnte niemand rechnen. Aber zunächst muss dieser Deckel in Form eines nächsten Dreiers noch als i-Tüpfelchen auf diese famose Saison gesetzt werden. Dann hätte man 11 Punkte Vorsprung und wäre in den verbleibenden drei Spielen nicht mehr einzuholen. Wahnsinn … Und selbst bei einem Unentschieden wären die Chancen der nächstplatzierten Kontrahenten auch nur noch von sehr theoretischer Natur.

Anpfiff in Nesselröden ist um 15.00 Uhr. Die SG H/N/U freut sich auf viele Fans zur Unterstützung …

Die Tabelle vor den heutigen Spielen.
Freude pur – H/N/U nach dem Sieg in Wanfried am vergangenen Freitag. (Foto: Georg Göpfahrt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: