Winter!!!

Auch wenn in manchen Gärten schon die ersten Schneeglöckchen gesichtet wurden, ist über Nacht noch mal der Winter ins Land gezogen. Samstag gegen Abend setzte der Schneefall ein und verwandelte die Region in ein weißes Wunderland. Der starke Wind sorgte dafür, dass sich kaum Schnee auf den Dachflächen hält. Das Ergebnis sind Schneeverwehungen bis in den hintersten Winkel. Das letzte Schauspiel dieser Art liegt schon viele Jahre zurück, mindestens zehn Jahre. Die Älteren erinnern sich natürlich sofort an den Winter 1978/´79, als zum Silvestertag das Schneechaos über Nord- und Ostdeutschland hereinbrach. Ganz so dramatisch ist es heute zum Glück noch nicht. Aber es schneit aktuell noch weiter …

Am meisten freuen sich die ca. 12 Jahre alten Jungs und Mädels aufs Schlittenfahren, denn bewusst können sie sich gar nicht daran erinnern, dass so etwas in unseren Breiten mal möglich war. Heute geht´s – haut rein!

Hier kommen ein paar winterliche Impressionen aus Herleshausen, angeführt von Streumeister Mef, der seit Stunden mit schwerem Gerät unterwegs ist:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Winter!!!”

%d Bloggern gefällt das: