Wanderer willkommen!

Die letzten Vorbereitungen laufen. Dann hoffen wir auf trockenes Wetter für kommenden Sonntag und dass doch ein paar Wanderfreunde den Weg in den untersten Zipfel des Werra-Meißner-Kreises finden. Die Organisatoren vom TSV 1869 Herleshausen freuen sich auf ihre Gäste!

Ein dickes Dankeschön geht schon im Vorfeld an den Werratalverein Südringgau, der uns bei der Ausrichtung der Herbstwanderung auf ganzer Linie unterstützt. Insbesondere haben sie sich um die Pflege der Wanderstrecke gekümmert. Die schmalen Pfade wurden ausgeschnitten, die Schutzhütte am Vogelherd auf Vordermann gebracht und auch ein paar neue Sitzgelegenheiten findet man nun in der Flur. Am Samstag werden wir gemeinsam die Strecke ausschildern.

Kinderprogramm und geführte Wanderung

An mehreren Stellen entlang der Strecke werden Mitglieder des WTV am Sonntag ein kleines Programm für Kinder auf die Beine stellen. Erster Vorsitzender Helmut Schmidt wird sich am russischen Soldatenfriedhof postieren und dort gerne Erläuterungen geben. Eine geführte Wanderung bietet Wanderwart Klaus Gogler an. Wer unterwegs seinen humorvollen Ausführungen lauschen will, sollte um 10.00 Uhr am Start sein. Dann führt der Mann mit dem reichen Anekdotenschatz eine Wandergruppe über die lange Strecke. Rund um Herleshausen ist er mit jedem Stein und Grashalm per du …

Eine TSV-Abordnung am Jubiläumsschild (Foto: Klara W.)

Und im Anschluss treffen sich alle in der TSV-Turnhalle zum geselligen Ausklang. Imbiss, der traditionelle Eintopf sowie Kaffee und Kuchen werden reichlich vorhanden sein. Unser Dank geht schon jetzt auch an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Herleshausen, die uns bei der Parkplatz-Einweisung behilflich sein werden. Zunächst wird auf dem Turnhallen-Vorplatz geparkt, bevor dann die Parkplätze am REWE-Getränkemarkt genutzt werden. Auch von dort ist man auf kurzem Weg beim Start am Erlerchen-Tunnel.

Vielleicht sieht man sich ja …

Hier geht´s zum Vorbericht der Werra-Rundschau: “Aussicht bis nach Thüringen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: