Das wird ein dickes Ding …

1000 Jahre sind ja auch kein Wimpernschlag. In 1000 Jahren sammeln sich schon allerhand Geschichten an. Und einige dieser Geschichten zu recherchieren und festzuhalten, war Aufgabe einer eigenen Arbeitsgruppe.

Hier erfährt man Näheres zur Arbeitsgruppe Chronik.

Und jetzt die gute Nachricht:

Geschafft!

Was manchmal unmöglich erschien, ist geschafft: Die vielen Manuskripte und Fotos sind nach nochmaliger kritischer Überprüfung durch den Redaktionsleiter Dr. Karl Kollmann (Bischhausen) von Herrn Matthias Nolte (Eschwege) in ein druckfähiges Layout gebracht und nun an die Druckerei geliefert worden. Wenn nichts dazwischen kommt, wird das 688 Seiten starke Buch (Format: 17 x 24 x ~3,5 cm) rechtzeitig zum Festkommers (16.03.) ausgeliefert und zum Preis von 25,– € angeboten werden können.

Die Historische Gesellschaft des Werralandes e.V. (Eschwege) ist Herausgeberin der Herleshäuser Chronik. Sie hat– ebenso wie der Werratalverein, Zweigverein Südringgau e.V., Herleshausen –, die Druckkosten mit einem Zuschuss von 1.000,- € subventioniert.

Vorbestellungen:

Bestellungen nimmt ab sofort der WERRATALVEREIN, Zweigverein Südringgau e.V., 37293 Herleshausen, Nordstraße 12, entgegen.

Auch telefonisch unter 05654/1010 oder per eMail an helmut@schmidt-hlh.de.

Treffen im Bürgerhaus

Vor kurzem fanden sich die meisten der an dem Werk Beteiligten im Sitzungssaal der Gemeindeverwaltung zum Pressetermin ein. Bei Kaffee und Kuchen – eine Dankeschön den Bäckerinnen Rosi Schmidt und Helga Gogler – plauderte man in gemütlicher Atmosphäre über das Buch, das da kommt. Und zwar wohl rechtzeitig um offiziellen Festakt im März – eine gute Nachricht.

Hier geht´s zum Bericht der Werra-Rundschau: “Heimat auf 688 Seiten”

So entstanden die Bilder:

IMG_1303

IMG_1302

IMG_1317

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: