Jugendfußball: Rückkehr in den Spielbetrieb

Nachdem das Training nun schon seit gut einem Monat wieder aufgenommen wurde, fanden im Jugendbereich die ersten Spiele statt. Unsere F-Jugend fuhr in dieser Woche nach Reichensachsen, um dort ein Freundschaftsspiel auszutragen.

F-Jugend:
SV Reichensachsen – JSG H/N/U 3:3

Nach fast einem Jahr wieder ein F-Jugendspiel! Wir spielten mit dem Jahrgang 2013/2014, mit dem die nächste Serie gespielt wird. In den ersten 10 Minuten merkte man den Kindern die lange Pause an und wir lagen verdient mit 0:1 hinten. Bis zu Pause konnte eine 2:1-Führung herausgespielt werden. Leider wurde durch einen Abwehrfehler der Ausgleich gegen uns erzielt. Ein schön herausgespielter Treffer bedeutete wieder die Führung, doch praktisch mit dem Schlusspfiff mussten wir das 3:3-Unentschieden hinnehmen. Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Nino Deist, Louan Etienne, Jannik Heyn, Nurdin Omerovic, Dominik Reif, Levi Schiel, Jeremia Schiel, Ali Sultany, Tawid Sultany und Charlie Schäfer.
(Gerhard Biehl)

Für die D-Jugend der Saison 2020/2021 richtet der Fußballkreis noch eine kurze Pokalrunde aus. Zum Auftakt gab´s am Freitagabend das Derby beim TSV Netra.

D-Jugend
TSV Netra – JSG H/N/U 1:7

Auch bei dieser Begegnung stand in erster Linie die Freude am gemeinsamen Kick im Vordergrund. Bei besten Bedingungen – Platz, Wetter, Wochenende … – kam es zu einem fairen Aufeinandertreffen der beiden Nachbarvereine. Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung der Jahrgänge 2008 und 2009 ragte einmal mehr der Altefelder Jannik Ebel heraus, der den Unterschied in der Offensive ausmachte. Viele gefährliche Angriffe liefen über den dreifachen Torschützen, sehenswert manche Doppelpässe mit Lars Boschen oder Asad Othman. Aber auch die anderen Mannschaftsteile zeigten eine engagierte Leistung und trugen ihren Teil zum Erreichen der nächsten Pokalrunde bei. Neben zwei Eigentoren der Schwarz-Gelben und einem von Asad Othman verwandelten Elfmeter sahen die Zuschauer noch ein wunderbares Kopfballtor von Kapitän Lars Boschen zum ungefährdeten Einzug in die nächste Runde. Folgende Spieler:innen gehörten zum D-Jugend-Team in Netra:

D-Jugend am 2.7.21 in Netra: (v.l.) Klara Wilutzky, Tobias Bergmann, Jannik Ebel, Lukas Brack, Tim Martin, Lars Boschen, Asad Othman, Paula Mißler, Lio Leischner, Jannick Anschütz, Max Kirschner und vorne Torhüter Lenny Heller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: