Dorffest der Kirmesgesellschaft

In Herleshausen ist es Brauch, dass die Dorfjugend das alljährliche Erntefest organisiert. Die Kirmesgesellschaft kümmert sich um alle Belange des Festes. Gerade dies macht den besonderen Charakter des Kirmeswochenendes aus. Seit vielen Jahrzehnten haben ganze Generationen junger Herleshäuser daran mitgewirkt.

Die Kirmes wird in 2019 allerdings nicht in der traditionellen Art stattfinden. Aufgrund der vielen anderen großen Veranstaltungen im Jubiläumsjahr soll diesmal statt einer Kirmes ein Dorffest durchgeführt werden. Der Veranstaltungsort ist der Platz hinten in der Teichstraße, also diesmal mitten im Ort. Dort standen auch schon in früheren Jahren die Buden und ein Karussell, wenn Kirmes gefeiert wurde.

17. und 18. August

Das Dorffest startet am frühen Samstagabend mit Musik, Frohsinn und Gemütlichkeit bis vermutlich tief in die Nacht. Mit einem zünftigen Frühschoppen soll es am Sonntag dann weitergehen. Freuen wir uns drauf und laden wir weiterhin Gäste ins Jubiläumsdorf ein. Denn die 1000 darf natürlich immer noch zünftig gefeiert werden …

Die Kirmesgesellschaft bei facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: