AK Festausschuss

Die Vorbereitungen für einen Festausschuss begannen schon Anfang 2016. Im Februar 2016 wurde im „Südringgau“, dem Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Herleshausen, auf das 1000-jährige Jubiläum der Gemeinde im Jahr 2019 aufmerksam gemacht. Die Einwohner/innen und Vertreter der örtlichen Vereine wurden zu einer öffentlichen Sitzung eingeladen, um Personen für den neu zu gründenden Festausschuss zu gewinnen.

13 Personen signalisierten ihre Bereitschaft zur Organisation dieses Jubiläums in Form eines Festjahres und trafen sich am 2. März 2016 zur ersten Festausschuss-Sitzung. Diesem Auftakt folgten zahlreiche weitere Treffen in unregelmäßigen Abständen.

Zum Festausschuss gehören aktuell:

  1. Bauer, Peter (TSV 1869 Herleshausen)
  2. Böckmann, Lars (Bürgermeister)
  3. Göpel, Walter (privat)
  4. Marsch, Dr. Hans-Peter (privat)
  5. Neitzel, Dr. Michael (Freundschaftsbund/Werralöwen)
  6. Rauschenberg, Ursula (Südringgauschule)
  7. Scheld, Renate (Koordination/Schriftführerin)
  8. Schmidt, Helmut (WTV-ZwgV. Südringgau)
  9. Schulz, Jürgen (Freiwillige Feuerwehr Herleshausen)
  10. Wetterau, Anette (privat)
  11. Wilutzky, Achim (TSV 1869 Herleshausen/Männertreff)
    … und wechselnde Mitglieder von Second Home u. Kirmesgesellschaft

Bei ihren Treffen sammelte die Gruppe Ideen für die Gestaltung des Jubiläumsjahres. Ein vorläufiges Programm wurde erstellt und die ersten Arbeitskreise mit entsprechenden Ansprechpartnern nahmen ihre Arbeit auf:

Chronik-/Festschrift   –   Helmut Schmidt u. Karl Kollmann

Silvester-Party 2018/19   –   Ursula Rauschenberg u. Renate Scheld

Festkommers   –   Lars Böckmann u. Jürgen Schulz

Festwochenende / Stehender Festzug   –   Anette Wetterau

 

Ein Logo und der Slogan “Herles1000” wurden festgelegt.
Im Laufe der Zeit kamen noch weitere Arbeitskreise dazu:

Theater/Schauspielgruppe   –   Dr. Michael Neitzel

Events am Festwochenende   –   Peter Bauer

Treffen ehemaliger Herleshäuser  –   Achim Wilutzky

Homepage Herles1000  –   Christian Deist u. Achim Wilutzky

AK Musik/Projektchor   –   Wolf Böttcher-Fehr

 

Inzwischen waren dann über zwei Jahre vergangen, und das vorläufige Festjahres-Programm wurde am 25.10.2017 in einer öffentlichen Sitzung den Einwohner/innen der Gemeinde Herleshausen vorgestellt. Einmal mehr rief man natürlich auch zum Mitmachen auf, denn der grob abgesteckte Rahmen lässt noch viele Gestaltungsmöglichkeiten offen. Das Fest lebt vom Mitwirken möglichst vieler Herleshäuser!

Die Zeit rast und wir hoffen, dass wir ein schönes (vorläufiges) Programm erstellt haben und es mit eurer Unterstützung umsetzen können.

Wer Lust zum Mitmachen hat, kann sich jederzeit bei den oben genannten Ansprechpartnern oder auf der Gemeindeverwaltung Herleshausen (Tel. 05654 98950) melden.

Wir freuen uns auf 2019!

Festausschuss 3.3.18-1080