Die Banner hängen!

Nur wenige Meter neben den von Westen nach Osten rollenden Autos, getrennt nur durch die Lärmschutzwand, weisen die beiden Banner auf das morgige Ereignis hin, das genau hier unter der A4 seinen Anfang nehmen soll. Am von manchen sog. “Erlerchentunnel” befindet sich der Start für die Herbstwanderung des Turngau Werra. Der TSV 1869 Herleshausen hat mit Unterstützung des Werratalvereins heute die umfangreichen Vorbereitungen abgeschlossen. Die Strecken sind ausgeschildert, die Turnhalle ist für das Beisammensein vorbereitet und am Tunnel wehen die Banner.

Achtung: Kleine Streckenänderung

Da sich kurzfristig herausstellte, dass oben am Kielforst dringende Waldarbeiten durchgeführt werden müssen, können wir leider einen kurzen Teil der Strecke morgen doch nicht erwandern. Da es sich nur um eine kleine Variante und noch dazu einen sehr schlammigen Abschnitt handelt, tut dies dem Gesamterlebnis der Tour keinen Abbruch. Die Strecke ist ausgeschildert und die Helfer am Verpflegungsposten sind eingewiesen und können den neuen Verlauf zeigen.

Hier findet man den neuen Streckenverlauf in der Karte. Der gesperrte Abschnitt ist blau (bzw. grau) gezeichnet. Auf ca. einem halben Kilometer begegnen sich dann die Wanderer auf dem Hin- und Rückweg. Eine schöne Gelegenheit, sich freundlich zu grüßen …

Das ist der “Erlerchen-Tunnel” direkt unter der A4 – hier geht´s los …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: