Brückenfest

In der Werra-Rundschau ist gestern ein schöner Vorbericht zum Brückenfest am 23. Dezember erschienen. Man findet ihn leider nicht (oder noch nicht) online, so dass wir ihn hier mal direkt aus der Zeitung veröffentlichen wollen – siehe unten.

Neben einem kleinen geschichtlichen Abriss zur alten und neuen Brücke findet man dort auch noch ein paar Hinweise zum kommenden Montag:

Brücken verbinden

“Wandlitz trennt – Brücken verbinden” lautete das Motto im Dezember 1989 an der Werra. Wo Wandlitz liegt und was es damit genau auf sich hat, war uns im Westen damals noch gar nicht so geläufig, jedenfalls nicht allen. Wir haben es uns erklären lassen – Wandlitz.

Foto: Helmut Schmidt

Nach dem Abriss des B-Turms und der Pro-Brücken-Demo auf hessischer Seite am 25.11.89 fand die nächste Demonstration am 9. Dezember 1989 in Lauchröden statt.

Fotos: Klaus Gogler

Und die Demonstrationen hatten Erfolg. Relativ unbürokratisch wurde in Rekordzeit die neue Brücke auf die alten Pfeiler gesetzt. So konnte die Brückeneröffnung noch vor Weihnachten wahr werden …

Fotos: Klaus Gogler und Helmut Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: