Alte Bilder erzählen

Im Rahmen unseres Jubiläumsjahres lädt der Werratalverein Zweigverein Südringgau zum Vortrag “Alte Bilder erzählen …” ins Gemeinschaftshaus ein.

Freitag, 18. Januar, 19.30 Uhr

Als Beitrag für das Jubiläumsjahr hat Klaus Gogler in vielen privaten Alben und Bilderschachteln “rumgeschnüffelt” und Exponate entdeckt, die zur Einstimmung in die 1000-jährige Geschichte unserer Gemeinde beitragen können. Es wird bei der Präsentation viel Raum zur Diskussion gegeben, denn spannender kann ein Vortrag nicht sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf ein volles Haus!

Eintritt frei! Achten Sie aber bitte am Ausgang auf die Spendenbüchse, deren Inhalt dem Spendenkonto des Jubiläums zugute kommen soll.

Hier geht´s zu ein paar alten Bildern als Appetithappen

Und dies war vor über 50 Jahren der Blick vom Weinberg Richtung Burgkirche. Das St. Elisabeth-Heim, die wohl nagelneue Südringgau-Schule und die Zollhäuser sind zu erkennen, ansonsten Gärten, wo heute Häuser stehen. Auch die Brandenburg gab´s schon – klar! Damals allerdings für einige Jahrzehnte unerreichbar.

 Weinberg-1080

Weinberg-1-1080

Klaus Kalender-1080

Noch´n Tipp:

Am Freitagabend hat unser “WTV-Knipser” bestimmt auch noch ein paar Exemplare seines historischen Herleshausen-Kalenders dabei. Auch wenn das erste Vierundzwanzigstel von 2019 bereits der Vergangenheit angehört, besticht dieser Kalender durch einen zeitlosen Wert. Wer ihn noch nicht hat: Freitagabend für 18,- Euro nach dem Vortrag direkt bei Klaus Gogler.

Auch die Werra-Rundschau hat schon über ihn berichtet: WR-Bericht vom 14.11.18

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: